August Schuler - Mönchmühle Ravensburg

Rezepte » Schokoladenplätzchen

Schokoladenplätzchen

Zutaten:

  • für ca. 45 Stück
  • 125g weiche Butter
  • 100g Honig
  • 1 Eigelb
  • abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone
  • 1 Esslöffel Rum
  • 200g Weizenvollkornmehl
  • oder feiner Weizenvollkornschrot
  • 4 gestrichene Teelöffel Kakao
  • ½ Teelöffel Zimtpulver
  • 1 Esslöffel Sahne
  • 1 -2 Esslöffel Honig
  • 1 Eiweiß zum Bestreichen
  • Pinienkerne zum Verzieren

Zubereitung:

Die Butter schaumig rühren und die restlichen Zutaten nacheinander unterrühren. Den Teig 2 Stunden in den Kühlschrank und anschließend noch 30 Minuten ins Gefrierfach stellen. Den Teig ½ cm dick ausrollen und Blütenformen ausstechen, diese mit dem verquirlten Eiweiß bestreichen und mit den Pinienkernen verzieren. Die Plätzchen auf mittlerer Schiene bei 180°C
(Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten backen.