August Schuler - Mönchmühle Ravensburg

Rezepte » Leinsamenbrot glutenfrei

Leinsamenbrot glutenfrei

Zutaten:
  • 350g glutenfreies Mehl
  • 50g Sojamehl
  • 100g Leinsamen
  • 150g durchgedrückte, gekochte Kartoffeln
  • 1½ Päckchen Trockenhefe
  • 2 Teelöffel Meersalz
  • 1 Teelöffel Rohrzucker
  • 550ml Wasser
  • 50g Walnüsse

Zubereitung:

Die trockenen Zutaten vermischen, Kartoffeln und das Wasser zugeben, alles gut verkneten.
In eine gefettete Kastenform füllen.
Mit einem nassen Teigschaber glatt streichen, an einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen.
Im vorgeheizten Backofen bei 220°C 10 Minuten backen. Dann auf 200°C zurückstellen und nochmals 15 Minuten backen.